Go Back
+ servings
schneller einfacher saftiger apfelkuchen Springform Rezepte

Saftiger Rührteig-Apfelkuchen schnell & einfach

Bist du auf der Suche nach einem Apfelkuchen Rezept, dass schnell und einfach ist? Dann ist dieses Apfelkuchen Rührteig Rezept genau das richtige für dich. Du brauchst lediglich noch eine Springform and kannst mit dem Backen beginnen!
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 1 Std. 15 Min.
Backzeit 45 Min.
Insgesamt 15 Min.
Gericht Kuchen
Portionen 12
Kalorien 271 kcal

Equipment

  • 1 Springfrom, 26er

Zutaten
  

  • 200 g Haselnüsse gemahlen
  • 100 g Dinkelmehl
  • 4 Eier
  • 150 g Naturjogurth
  • 75 g Sonnenblumenöl
  • 100 g Erythrit/ Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 5 Äpfel mittelgroß
  • optional : 1 Teelöffel Zimt Saft einer halben Zitrone

Anleitung
 

  • Äpfel in Würfel oder Spalten schneiden, ich schäle sie nicht, mit 1 TL Zimt und Zitrone vermischen (optional).
  • Eier schaumig schlagen, Eier trennen nicht nötig.
  • Alle Zutaten, bis auf Äpfel, dazufügen.
  • Teig in eine Springfotm füllen.
  • Äpfel drüber verteilen.
  • Im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad Umluft ca 45 - 50 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.
  • Abkühlen und optional mit Puderzucker bestäuben.

Tipps & Tricks

Durch den Joghurt wird ein Großteil der Butter/ des Öls gespart und macht den Kuchen damit um einiges kalorienärmer.

Nährwerte

Calories: 271kcalCarbohydrates: 15.4gProtein: 6.9gFat: 19.7g
Keyword apfelkuchen rührteig, backen, Rezepte, saftig, schnell & einfach
Hast du das Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es dir geschmeckt hat!